VUK eingeklemmte Person

Datum: 4. November 2019 um 15:09
Alarmierungsart: DME
Dauer: 41 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Luhden, Bundesstraße 83
Fahrzeuge: MTW Buchholz, TSF-W Buchholz


Einsatzbericht:

Am Montagnachmittag wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B83 kurz hinter der Kreuzung „Klein Eilsen“ alarmiert. Vor Ort waren zwei PKW frontal zusammen gestoßen, wobei einer der Fahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Es wurde eine Zugangsöffnung für den Rettungsdienst geschaffen. Leider konnte durch den Notarzt nur noch der Tod festgestellt werden. Im weiteren Verlauf wurden auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und die Unfallstelle für die Polizei ausgeleuchtet.